Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies

Governance Contested

Dieser Forschungsbereich konzentriert sich auf Akteure, Vorstellungen, Praktiken und Institutionen von Recht und Regierung. Er erforscht die Hinwendung zur Religion als Element von Identitätsbildung und Machtpolitik in historischer und gegenwärtiger Perspektive.

Forschungsschwerpunkte und mögliche Dissertationsthemen sind in diesem Bereich:

  • Protest und Anfechtung sowie die Rolle mündlicher und schriftlicher Kommunikation,
  • Anpassung, Transformation und Konsolidierung von Regimen (demokratische Transformation und/oder Konsolidierung autoritärer Herrschaft),
  • Aufbau von Institutionen,
  • Öffentliche und private Sphären, Zivilgesellschaft,
  • alternative Vorstellungen von „guter Regierungsführung“,
  • Säkularisierungsprozesse und die Herausforderungen des Säkularismus.


Beispielprojekte: