Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies

Heritage, Islam and Values of Preservation: An Open Discussion

16.02.2017
12:00 - 14:00

Ort

organisiert von Dr. Mirjam Brusius, University of Oxford/BGSMCS Visiting Fellow

 

Zusammenfassung:

Der Workshop widmet sich der Debatte über Kulturerbe im Mittleren Osten, indem er sowohl Europas imperiale Präsenz als auch lokale und religiöse Praktiken in der Region historisch genauer in den Blick nimmt. Die Veranstaltung widmet sich einer historischen und aktuellen Revision von 'Heritage' im Mittleren Osten unter der Prämisse, dass Bewahren und Zerstören keine Antipoden, sondern in vielerlei Hinsicht 'Komplizen' sind. Alternative Formen des Bewahrens, die über von UNESCO propagierte Ansätze und einer Musealisierung von Objekten hinausgehen, haben in der Diskussion bislang wenig Beachtung erfahren. Drei kurze Statements der Diskutanten und FU ProfessorInnen Wendy Shaw, Susan Pollock und Reinhard Bernbeck werden die Diskussion eröffnen, zu der Interessierte aller Fachrichtungen herzlich eingeladen sind.

 

Diskussionsteilnehmer:

 

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

 

Kontakt:
Dr Mirjam Brusius: mirjam.brusius@humanities.ox.ac.uk

Zeit & Ort

16.02.2017, 12:00 - 14:00

Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies
Freie Universität Berlin
Altensteinstr. 48
14195 Berlin