Springe direkt zu Inhalt

Ulrike Freitag spricht an der Urania Berlin zu "Kosmopolitismus jenseits Europas. Eine muslimische Perspektive"

06.05.2019 | 19:30 s.t.

Prof. Ulrike Freitag wird ihre Forschung im Rahmen eines öffentlichen Vortags an der Urania Berlin präsentieren. Der Vortrag geht am Beispiel der muslimischen Pilgerfahrt der Frage nach, wie Kosmopolitismus und Weltbürgertum außerhalb Europas gelebt wurde. Die Hajj brachte schon im 19. Jahrhundert zehn-, wenn nicht gar hunderttausende Pilger jährlich in die saudische Stadt Jidda, die als Hafen von Mekka diente. Auch der lebhafte Handel der Stadt zog Einwanderer an. Wie gingen die Einwohner mit den Neuankömmlingen um? Der Vortrag platziert aktuelle Debatten um Migration und Integration in einem globalhistorischen Kontext.

Zeit & Ort

06.05.2019 | 19:30 s.t.

Urania Berlin
An der Urania 17
10787 Berlin