Springe direkt zu Inhalt

Angelika Neuwirth erhält zwei wissenschaftliche Auszeichnungen

Angelika Neuwirth wird mit dem Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa und dem Muhammad-Nafi-Tschelebi-Friedenspreis geehrt.

News vom 01.08.2013

Die Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies gratuliert Angelika Neuwirth zum Erhalt des Sigmund-Freud-Preises für wissenschaftliche Prosa 2013 sowie zum Muhammad-Nafi-Tschelebi-Friedenspreis, der in diesem Herbst vom Zentralinstitut Islam-Archiv-Deutschland vergeben wird.

Angelika Neuwirth hat seit 1991 eine Professur für Arabistik am Institut für Semitistik und Arabistik der Freien Universität Berlin inne.

Mehr Informationen finden Sie hier.