Springe direkt zu Inhalt

Maßnahmen zur Eindämmung von COVID-19

Büros und Bibliotheken bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Alle Kurse finden online statt!

News vom 16.03.2020

Die Freie Universität Berlin unterstützt die gesamtgesellschaftlichen Anstrengungen, die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus einzudämmen. Wir tun dies, indem wir die sozialen Kontakte in unseren Einrichtungen und damit mögliche Infektionen reduzieren. Die Maßnahmen haben weitreichende Folgen für Lehre und Studium, Forschung sowie Verwaltung. Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Seiten der Freien Universität über den aktuellen Stand.

BGSMCS-Gebäude: Das Gebäude bleibt bis auf weiteres geschlossen. Die Büros sind nicht zugänglich, weder für Promovierende noch für Mitarbeitende. Das Team der BGSMCS arbeitet im HomeOffice und ist per Mail erreichbar.

Lehre und Veranstaltungen: Die obligatorischen  Workshops für unsere Doktorand*innen finden in diesem Semester als Online-Kurse statt (z.B. über Cisco WebEx). Alle nicht verpflichtenden Veranstaltungen an der BGSMCS wurden bis einschließlich Juli abgesagt. Wir bemühen uns, die Vorträge und Buchpräsentationen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Prüfungsleistungen und Dissertationen: Für Pflichtleistungen und Verlängerungsanträge wurden die Abgabgefristen verlängert. Falls Sie dazu Fragen haben, informieren Sie sich bitte per Mail bei der BGSMCS-Verwaltung über die neuen Termine. Das Einreichen von Dissertationen ist zum Teil digital möglich. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem zuständigen Promotionsbüro. Mit den Promotionsbüros klären Sie bitte auch, inwiefern die Verteidigung Ihrer Dissertation online stattfinden kann.

Bibliotheken: Der Präsident der FU hat am 23. April per Mail informiert, dass ein Teilbetrieb der Bibliotheken vielleicht ab Mai wieder möglich sein wird, sofern die Sicherheit der Mitarbeitenden gewährleistet ist. Genauere Daten sind nicht zu erfahren. Der aktuelle Stand der Dinge wird auf der zentralen Info-Seite der FU veröffentlicht.

Die Linkliste unten bietet Informationen zu verschiedenen organisatorischen und forschungsrelevanten Fragen.

3 / 100