Die Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies ist mit dem Einstein-Preis für Doktorandenprogramme ausgezeichnet worden

News vom 19.01.2018

Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Einstein-Stiftung Berlin am 18. Januar 2018 wurde die Berlin Graduate School Muslim Cultures and Societies mit dem Einstein-Preis für Doktorandenprogramme ausgezeichnet. Der Preis würdigt besonders erfolgreiche strukturierte Promotionsprogramme. Mit den Preisgeldern werden in den Jahren 2018-2020 Doktorand/innen gefördert, vielversprechende Kandidat/innen über ein Prä-Doc-Programm an die Promotion herangeführt, besonders erfolgreiche Absolvent/innen beim Übergang in die nächste Karrierestufe unterstützt und nicht zuletzt Aktivitäten im Bereich Wissensaustausch und Wissenskommunikation („Third Mission“) ausgeweitet.

29 / 100